• DE
  • Sprachversion:
  • Deutsch
  • English

Informationen zu unseren Stoffen

In unserem Online Shop bieten wir Ihnen hochwertige Stoffe an. Gerne möchten wir Ihnen erklären, was die bestimmten Stoffarten für Eigenschaften und Vorteile haben: 

 

Modalfaser (modifizierte Viskosefaser)

Dank deren Zusammensetzung nehmen die Modalfasern und die Modalstoffe viel Feuchtigkeit auf, sind saugfähiger als Viskose und Baumwolle, wodurch sie einen besonderen Tragekomfort garantieren. Die Modalstoffe sind angenehm weich und bleiben es auch nach vielen Wäschen. Ihre Optik besticht mit dem seidigen Glanz, der ebenfalls dauerhaft bleibt. Des Weiteren sind Modalstoffe sanft, seidig weich und fallen wunderbar fließend, womit sie für höchsten Tragekomfort und einzigartige Eleganz sorgen. Eine enorme Stärke der Modalfaser ist deren Wirkung auf andere Fasern, mit denen sie zu Mischgeweben verarbeitet werden. Geeignet sind die als Beimischung zu Naturfasern wie Seide, Leinen, Wolle und Baumwolle oder Chemiefaser wie Polyester. 
Verwendung: Dank der hervorragenden Eigenschaften der Modalfaser, saugfähig, robust und langlebig, sind die Modalstoffe besonders atmungsaktiv und hautsympathisch, daher perfekt für Textilien, die hautnah verwendet werden. Darüber hinaus brillieren diese mit exzellenter Optik und perfektem Sitz.

 

Seide

Seide hat viele Bewunderer, denn Seide ist ein Stoff der durch den natürlichen Glanz und die Beschaffenheit sehr luxuriös ist. Der luxuriöse Stoff neigt nicht dazu zu knittern. Seidenstoffe können vor Wärme und vor Kälte schützen, da der Stoff eine hohe Leitfähigkeit besitzt.

Seide wird oft in Verbindung mit anderen Stoffen gemischt:

Seidenbaumwolle

Seide-Baumwollgewebe ist in der Regel eine Mischung aus Seide und Baumwolle. Im Vergleich zu 100% Seide ist der Vorteil bei Seidenbaumwollmischungen der niedrigere Preis. Außerdem wird die Mischung durch das Hinzufügen von Baumwollstoffen fester und haltbarer als bei Stoffen aus 100% Seide und die Mischung ist zudem pflegeleichter.

Andere Seiden-Mischgewebe

Weitere Materialmischungen, wie z.B. aus Leinen oder Wolle sind ebenfalls exklusiv und edel. Bei unserer Auswahl achten wir sehr auf Qualität, so dass Sie einen hochwertigen Stoff von uns bekommen.

 

Tencel™

Tencel™ oder auch Lyocell wird aus Eukalyptusholz gewonnen, welches aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern oder Plantagen stammt. Tencel™ zeichnet sich durch Merkmale aus, die sie zu einer echten Konkurrenz für die lang etablierten Faserstoffe werden lässt. Zum einen ist die Faser ein richtig guter Feuchtigkeitsmanager. Sie nimmt beispielsweise 50 Prozent mehr Wasser auf als Baumwolle und leitet dieses effektiv vom Körper weg. Das unterstützt ein optimales Hautklima. Durch die fehlende Feuchtigkeit wird der Stoff außerdem resistent gegenüber Bakterien und unangenehme Gerüche haben keine Chance. Und all das ohne den Zusatz chemischer Stoffe. Die Faser ist durch eine besonders glatte Struktur gekennzeichnet, welche der Oberfläche einen seidigen Griff verleiht und Hautreizungen verhindert. Als weiteres Plus ist Tencel™ obendrein atmungsaktiv. So steht einem komfortablen Tragegefühl nichts im Wege. Ob Jersey, Strick, Denim oder Funktionskleidung – Tencel™ kann für die unterschiedlichsten Zwecke eingesetzt und mit den verschiedensten Materialen kombiniert werden.

 

Cupro®

Die textile Faser Cupro® ist auch als Kupferseide oder Kupferfaser bekannt und hat ähnliche Eigenschaften wie Viskose. Cupro® besteht aus Cellolose-Regeneraten und gilt als Kunstseide-Produkt. Die Cuprofasern sind besonders als Futterstoff geeignet, da sie atmungsaktiv und feuchtigkeitsbindend sind und sich nicht statisch aufladen. Ein weiterer Vorteil von Cupro® als Futterstoff besteht in dem weichen, glatten und seidigen Griff. Cupro® lässt sich problemlos waschen und bügeln.


Eine individuelle Frage stellen

Ihre individuelle Anfrage

Gerne können Sie uns auch einen individuelle Frage stellen. Bitte füllen Sie dazu das nachfolgende Formular korrekt aus.

Anfrage

Ihre Kontaktdaten